ASAP 2
-
English
Abendprogramm
Everyone
Marlène Colle @ Berlin Soul Food Sessions

Short thesis

Die „Berlin Soul Food Sessions“ vereinen zwei Dinge, die gerade dieser Tage besonders fehlen: Kultur und gemeinsames Essen. Einmal die Woche kommt ein musikalischer Gast ins Berlin Soul Food nach Kreuzberg und wird von Gastgeber Ben bekocht. Dabei steht die Leibspeise aus Kindertagen des Gastes ganz im Mittelpunkt des köstlichen Geschehens. Dadurch entsteht ein intimer Abend, an dem alle musik- und kulinarikbegeisterten Menschen dem Treiben online beiwohnen können.

Description

So nah - und doch so digital - war man sich schon lange nicht mehr. Die erste Künstlerin der Berlin Soul Food Sessions ist Marlène aus Berlin Neukölln, die bei französischer Zwiebelsuppe und Galette aus ihrem Leben berichtet und dazu noch auf der Sessions-Bühne vier ihrer Songs performt. Dieser kurze aber intensive Live-Auftritt Marlènes, als Ausschnitt der Berlin Soul Food Sessions, gibt hier auf der #rpREMOTE einen ersten und exklusiven Einblick in das neuartige Berliner Konzept. Diese Berlin Soul Food Session findet in Kooperation mit der Berlin Music Commission statt, denn entdeckt haben wir Marlène durch den Song "So Tun“ der auf der letzten "Listen to Berlin" Compilation zu hören ist. Ab Juni können sich wieder Berliner Künstler*innen, Labels, Verlage und Produzent*innen unter listen to berlin 2020/21  auf die 13. Ausgabe der genreübergreifenden „listen to berlin“ Compilation bewerben.