ASAP 2
-
German
Talk
Beginner
Protestkunst in Hongkong

Short thesis

Die Hongkonger Proteste produzieren seit Monaten einen steten Strom von Protestkunst und Memes, die mit scheinbar unendlicher Kreativität Trauma, Forderungen oder politische Kritik verarbeiten. Diese Kunst ist zutiefst politisch: Sie mobilisiert, informiert, unterhält, beängstigt und überzeugt Menschen. Dieser Talk bietet einen Einblick in die endlose Welt der Hongkonger Protestmemes und erklärt einige der wichtigsten Themen, die die Memes in fast einem Jahr des Protests aufgegriffen haben.

Description

Die Hongkonger Proteste produzieren seit Monaten einen steten Strom von Protestkunst und Memes, die mit scheinbar unendlicher Kreativität Trauma, Forderungen oder politische Kritik verarbeiten. Sie nimmt alle möglichen Formen an, von kompletten Neuschöpfungen über die Kombination politischer Ereignisse mit popkulturellen Einflüssen aus aller Welt zur Adaption bekannter Meme-Formate wie dem Drake-Meme. 

Basierend auf Berichterstattung zu den Protesten bietet dieser Talk einen Einblick in das unendliche Universum der Hongkonger Protestmemes und einigen ihrer wichtigsten Figuren: Seien es chinesische Gottheiten, die sich mit Gasmasken vor Tränengas schützen, die mythologisierten "Frontkämpfer*innen" der Proteste, "Geistergeld" mit den Bildern Hongkonger Politiker*innen, oder neugeschaffene chinesische Zeichen. 

Mehr Fragen als Antworten? Gleich im Anschluss zur Session gibt es hier unseren Deep Dive.