re:work
-
German
Panel
Everyone
#WirVsVirus Hackathon und Umsetzungsprogramm: Blaupause für neue digitale Beteiligungsmöglichkeit

Short thesis

Stell dir vor, 28.000 Menschen arbeiten digital gemeinsam an den gesellschaftlichen Herausforderungen unserer Zeit! #WirVsVirus ist eine Blaupause für einen neuen partizipativen Problemlösungsprozess für Staat und Zivilgesellschaft.

Description

Mit 28.000 Teilnehmer:innen, 1.500 Lösungen und 3.000 Mentor:innen ist der #WirVsVirus Hackathon der größte Hackathon der jemals weltweit stattgefunden hat. Ein Hackathon ist ein geniales Mittel zur kreativen Ideengenerierung. Um dieses Potential nutzbar zu machen, werden seit dem Hackathon 130 Teams mit den relevantesten Lösungen im #WirVsVirus Umsetzungsprogramm dabei begleitet, ihre Projekte schnell in die Umsetzung zu bringen. Unterstützt werden die Initiatoren dabei von der Bundesregierung, privaten Förderpartnern und Stiftungen. 

#WirVsVirus zeigt: wir sind nicht politikmüde! Aber es benötigt ein neues Format für gesellschaftliche Beteiligung außerhalb der politischen Parteienlandschaft. Wir brauchen eine neue Kooperation zwischen Zivilgesellschaft und Staat, durch die wir die herausfordernden und komplexen Probleme unserer Zeit gemeinsam lösen können. Die Bürger:innen müssen wieder mehr ins Zentrum staatlichen Handelns gestellt werden und als aktive Gestalter:innen und Problemlöser:innen betrachtet und einbezogen werden. #WirVsVirus kann hierfür eine Blaupause sein. Er ist ein digitaler Beteiligungsprozess, der so auch auf andere Krisen anwendbar ist. Er bietet die Möglichkeiten das Ideenreichtum aus der Zivilgesellschaft zusammenzubringen und bietet dem Staat die Möglichkeit, kreative Ideen zu generieren und schnell zu testen. 

#WirVsVirus wurde von Tech4Germany, ProjectTogether, Prototype Fund, Impact Hub Berlin, Initiative D21, SEND e.V. und Code for Germany initiiert. Das #WirVsVirus Umsetzungsprogramm steht unter der Schirmherrschaft des Bundeskanzleramts. 

Mehr Fragen als Antworten? Gleich im Anschluss zur Session gibt es hier unseren Deep Dive.

Speakers