Kanal 1
16:30 - 16:50
German
Live Translation
Statement Talk
„Querdenken“: Der geschäftige Herr Ballweg

Short thesis

Der wichtigste Akteur von „Querdenken“ ruft zu Überweisungen auf ein Konto auf, das auf seinen Namen läuft, verdient am Merchandise und hat sogar einen Weg gefunden, sein Demo-Publikum zu Geld zu machen.

Description

Michael Ballweg sagt, er lebe lieber in einer freien Welt ohne Geld als in einer unfreien Welt mit viel Geld. Im Zusammenhang mit dem Protest gegen die Maßnahmen zum Schutz vor dem Coronavirus hat der „Querdenken“-Gründer aber Geschäfte mit Firmen gemacht, von denen er persönlich profitiert hat, wie netzpolitik.org und Jan Böhmermanns ZDF Magazin Royale recherchiert haben.

Ballweg selbst stellt seine Initiative als „demokratische Bewegung“ dar, bei der alle mitreden dürfen. Ein Blick auf ihre Finanzen jedoch zeigt: Bei „Querdenken“ sind nicht alle gleich.